Bird kurz vor dem Start in Deutschland

0

Der US-Anbieter Bird steht kurz davor, seine e-Scooter auch in Deutschland zum Verleih anzubieten. Dabei werden Düsseldorf und Köln als erste Städte genannt.

e-Scooter von Bird

Am heutigen Freitag hat Bird für sein Modell Bird One die Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) durch das Kraftfahrt-Bundesamt (KFB) erhalten (siehe auch unsere Übersicht e-Scooter mit Zulassung und Allgemeine Betriebserlaubnis).

Deutschlandstart in Düsseldorf und Köln

Wie unter anderem RP Online berichtet, soll Bird zunächst in Düsseldorf an den Start gehen und zeitnah seinen Dienst dann auch in Köln anbieten. Nach ersten Erfahrungen auf dem deutschen Markt dürften dann auch sehr schnell weitere Städte wie Hamburg, Berlin, München und Co. abgedeckt werden.

Insbesondere das Thema Sicherheit liegt dem kalifornischen Anbieter am Herzen und möchte daher eng mit der Polizei kooperieren. Zum Start wird es in Düsseldorf außerdem einen Stand vor Ort geben, den der Anbieter nutzen möchte, um Fahrern den richtigen Umgang mit e-Scootern beizubringen.

Sobald Bird in Deutschland bzw. Berlin gestartet ist, werden wir einen gesonderten Ratgeber veröffentlichen. Auf unserer Seite findest du ebenfalls entsprechende Artikel zu Circ, Lime, Tier und Voi.

e-Scooter von Bird kostenlos testen

Wie auch bei allen anderen Anbietern gehen wir davon aus, dass auch Bird in den ersten Wochen zahlreiche Gutscheine anbieten wird. So kannst du den Dienst dann zunächst kostenlos ausprobieren. Eine Auflistung der zur Zeit gültigen Gutscheine aller Anbieter findest du auf unserer Übersichtsseite.

Konntest du bereits Erfahrungen mit den e-Scootern von Bird sammeln? Über einen kurzen Bericht in den Kommentaren würden wir uns sehr freuen.

Und auch bei Facebook erreichst du uns, wenn du weitere Fragen haben solltest.

Zu den Kommentaren ✎

Hat dir der Artikel gefallen?

Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.

Bisherige Bewertung: /5 bei Stimmen

Toll, dass dir der Artikel gefallen hat.

Folge uns doch auch auf unseren anderen Plattformen!

Holger

Du hast Fragen oder Anregungen zu diesem Beitrag? Dann hinterlasse gerne einen Kommentar.

Please enter your comment!
Please enter your name here